(Deutsch) Stellenausschreibungen

عفوا، هذه المدخلة موجودة فقط في الألمانية. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Wir suchen zum 01.02.2019 mehrere Jugendarbeiter_innen am Niederrhein und im Ruhrgebiet (20/30/40 Wochen-Stunden), sowie eine_n Youth-Worker_in für Gelsenkirchen (20 Wochen-Stunden). Die Ausschreibungen im Detail und zum Download weiter unten.

***

 

Für die Jugendarbeit am Niederrhein (Kreise Kleve und Wesel sowie Krefeld), suchen wir zum 01.02.2019 oder später:

engagierte und kreative Jugendarbeiter_in
(Teilzeit 30 Wochenstunden)

Sie bringen mit:
• Fortgeschrittenes oder abgeschlossenes Hochschulstudium
(Sozialer Arbeit / Sozialpädagogik oder vergleichbar)
• Interesse an und möglichst Erfahrung in der Jugendarbeit
• Persönliche Affinität zur professionellen Arbeit mit den genannten Zielgruppen sowie Kenntnisse zu deren spezifischen Lebenswelten
• Bereitschaft zur Arbeit am Abend und am Wochenende
• Konzeptionelles & kreatives Denken
• Kooperatives & verantwortungsbewusstes Handeln
• Selbstständige & strukturierte Arbeitsweise
• Geübter Umgang mit Medien, insbesondere Internet
• Identifikation mit den Zielen und dem Leitbild des SVLS e.V.

Wir haben für Sie:
• einen facettenreichen Arbeitsplatz mit einem Stellenvolumen von 30 Wochenstunden und großen Gestaltungsmöglichkeiten
• ein kleines, engagiertes Team
• kontinuierliche Fort- und Weiterbildung

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD für den Sozial- und Erziehungsdienst Entgeltgruppe 11b. Die Stelle ist befristet bis zum 31.05.2020.
Eine Weiterbeschäftigung ist im Falle einer Weiterfinanzierung vorgesehen.

Bewerbungen (in Form von Motivationsschreiben und Lebenslauf) bitte per Mail an: bewerbung@svls.de

 

***

Für die Jugendarbeit in Essen und Mülheim an der Ruhr suchen wir
zum 01.02.2019 oder später:

zwei engagierte und kreative Jugendarbeiter_innen
in Teilzeit (20- 30 Wochenstunden) oder Vollzeit

Sie bringen mit:
• Fortgeschrittenes oder abgeschlossenes Hochschulstudium
(Sozialer Arbeit / Sozialpädagogik oder vergleichbar)
• Interesse an und möglichst Erfahrung in der Jugendarbeit
• Persönliche Affinität zur professionellen Arbeit mit den genannten Zielgruppen sowie Kenntnisse zu deren spezifischen Lebenswelten
• Bereitschaft zur Arbeit am Abend und am Wochenende
• Konzeptionelles & kreatives Denken
• Kooperatives & verantwortungsbewusstes Handeln
• Selbstständige & strukturierte Arbeitsweise
• Geübter Umgang mit Medien, insbesondere Internet
• Identifikation mit den Zielen und dem Leitbild des SVLS e.V.

Wir haben für Sie:
• zwei facettenreiche Arbeitsplätze mit einem Stellenvolumen von 20, 30 oder 40 Wochenstunden und großen Gestaltungsmöglichkeiten
• ein kleines, engagiertes Team
• kontinuierliche Fort- und Weiterbildung

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD für den Sozial- und Erziehungsdienst Entgeltgruppe 11b. Die Stelle ist befristet bis zum 31.05.2020.
Eine Weiterbeschäftigung ist im Falle einer Weiterfinanzierung vorgesehen.

Bewerbungen (in Form von Motivationsschreiben und Lebenslauf) bitte per Mail an: bewerbung@svls.de

 

***

 

Der SVLS e.V. organisiert in Gelsenkirchen neben Jugendarbeit und psychosozialer Beratung für LSBT*I* sexualpädagogische HIV- / STI- Prävention an weiterführenden Schulen und in Jugendeinrichtungen.

Für diese Aufgabe suchen wir zum 01.02.2019 oder später:

engagierte_n Youthworker_in
(Teilzeit 20 Wochenstunden)

Sie bringen mit:
• Fortgeschrittenes oder abgeschlossenes Hochschulstudium
(Sozialer Arbeit / Sozialpädagogik oder vergleichbar)
• Sexualpädagogische Kenntnisse
• Interesse an bzw. Erfahrung in der Arbeit mit jungen Menschen
• Konzeptionelles & kreatives Denken
• Kooperatives & verantwortungsbewusstes Handeln
• Selbstständige & strukturierte Arbeitsweise
• Geübter Umgang mit Medien, insbesondere Internet
• Identifikation mit den Zielen und dem Leitbild des SVLS e.V.

Wir haben für Sie:
• einen facettenreichen Arbeitsplatz mit einem Stellenvolumen von 20 Wochenstunden und großen Gestaltungsmöglichkeiten
• ein kleines, engagiertes Team
• kontinuierliche Fort- und Weiterbildung

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD für den Sozial- und Erziehungsdienst Entgeltgruppe 11b. Die Stelle ist befristet bis zum 31.05.2020.
Eine Weiterbeschäftigung ist im Falle einer Weiterfinanzierung vorgesehen.

Bewerbungen (in Form von Motivationsschreiben und Lebenslauf) bitte per Mail an: bewerbung@svls.de