JUNG. LESBISCH. SCHWUL. BI. TRANS.
Treffen.
Chillen.
Machen.

Sie möchten together unterstützen? Wir sind für Hilfe dankbar!

Dank unermüdlicher Arbeit zur Sichtbarmachung und Gleichberechtigung haben sich die Rahmenbedingungen für homo-, bi- und pansexueller sowie trans* und inter* Menschen in den letzten Jahren und Jahrzehnten deutlich verbessert.

Gleichzeitig haben lesbische und schwule und bi-/pansexuelle Jugendliche noch immer ein vier- bis siebenmal höheres Suizidrisiko als heterosexuelle Jugendliche, bei trans* und inter* Jugendlichen liegt es noch höher. Sie sind u.a. deutlich häufiger Ausgrenzung, Mobbing und Gewalt ausgesetzt und sind anfälliger für Essstörungen oder Suchterkrankungen.

Der Staat hat das (an)erkannt; together wird daher seit seiner Gründung staatlich gefördert. Die Förderungen jedoch reichen oft nicht aus, um die notwendigen Kosten zu tragen. Zusätzlich sind wir verpflichtet, einen Eigenanteil zu erwirtschaften. Um unsere wichtige Arbeit aufrechtzuerhalten, sind wir gezwungen, jedes Jahr einen deutlich fünfstelligen Betrag aufzubringen. Dafür ist jede Spende wichtig! Bitte unterstützen Sie uns und die Jugendlichen.

Der SVLS e.V. ist als gemeinnützig anerkannt.
Spenden an uns können Sie von der Steuer absetzen.

 

Spenden über HelpDirect

Spenden über PayPal