JUNG. LESBISCH. SCHWUL. BI. TRANS.
Treffen.
Chillen.
Machen.

LSBT*I* Refugees & Migrants

Sich neu zu verlieben ist schön! Was aber, wenn es die besten Freund_innen sind? Wie sieht es aus, wenn du dich glücklich fühlst, wenn du nicht als Mann oder Frau leben möchtest? Das kann sehr schwer sein, vor allem, wenn die Umgebung in der Du lebst, dein So-sein nicht versteht, ablehnt oder dich gar bedroht. Oder aber deine Lebenssituation es nicht zu lässt, dass du deine sexuelle Orientierung oder deine wahre geschlechtliche Identität ausleben kannst? Oder du die Sprache nicht verstehst? Du suchst Kontakte und möchtest andere Jugendliche kennen lernen, die in einer ähnlichen Situation leben, wie du?

Du kennst diese Schwierigkeiten, möchtest über ein Problem reden, Fragen stellen oder Zweifel äußern, aber es niemand da, der dich versteht? Vielleicht befürchtest du auch ausgelacht und nicht ernst genommen zu werden? Bei all diesen Themen und auch bei Fragen rund um das Coming-Out, Liebe , Sex und Partnerschaft, aber auch bei Fragen zum Asyl haben wir gerne ein offenes Ohr und helfen weiter – per E-Mail, telefonisch oder im Chat.

Ruf einfach an oder vereinbare online einen Termin via Beranet:
Info- und Beratungshotline Ruhrgebiet: 0208 – 30 27 358
Info- und Beratungshotline Niederrhein: 02151 – 44 96 930

Beranet Onlineberatung

 

Deine Ansprechpartner

COME-IN SERVICE

Das erste Mal irgendwo hingehen ist oft schwierig. So manche_r läuft Runde um Runde, schaut vorsichtig, was denn dort so passiert – einige verlieren dann den Mut und gehen wieder nach Haus statt hinein. Dabei ist das Feedback unserer Besucher_innen fast immer: „Irgendwann bin ich dann einfach rein und nach fünf Minuten war‘s mein zweites Wohnzimmer!“.

Mit dem Come-In-Service möchten wir dir den Einstieg erleichtern. Melde dich bei uns und triff dich vor den Öffnungszeiten mit eine_r unserer Mitarbeiter_innen.