Lockerungen Corona

Mehr Kontakt möglich! In kleinen Gruppen ohne Mundschutz- und Abstandspflicht!

Die neuen Regeln erlauben uns, bei kleinen Gruppen auf Mundschutz- und Abstandspflicht zu verzichten. Dies erlaubt mehr Kontakt und auch der Kicker kommt wieder zum Einsatz. Insbesondere unsere Besucher_innen mit Hörbeeinträchtigung freuen sich, dass das Lippelesen wieder möglich ist. Auch, wenn es hierdurch noch entspannter wird: Seit vorsichtig! Haltet euch an die Hygieneregeln! Anmeldung weiterhin notwendig!

alles bleibt anders – JUNGE LSBT*I* WIEDER IM TOGETHER

Ab Sa, dem 23.05. mit Auflagen geöffnet! Gruppen & Workshops

++ Corona ist nicht aus der Welt, aber wir können uns endlich wieder im Real Life treffen. Zur Vermeidung von Neuinfektionen und auch, um allen eine Quarantäne zu ersparen, ist vieles anders als sonst.

# Keine regulären Öffnungszeiten: Gruppen & Workshops (s.u.)
# Begrenzte Zahl! Anmeldung per E-Mail notwendig!
# Kein Zutritt bei Krankheitssymptomen
# Mindestabstand von 1,5m vor und in der Einrichtung
# Gründliches Händewaschen nach Betreten & WC
# Mund- Nasen- Bedeckung (außer auf festen Sitzplätzen)
# Husten & Niesen in die Armbeuge
# Getränkeausgabe nur durch das Team
# Erfassung von Besucher:innendaten

 

++ Gruppen & Workshops together essen

Anmeldung: essen@together-virtuell.de

# Di. 17.00- 22.00 girls* (26.05. – 09.06.)

Gestaltung eines Kalenders fürs together essen

# Di. 17.00- 22.00 girls* (16.06 – 29.06.)

Gedichte schreiben Geschichte: (Neu)Interpretieren & Schreiben

# Fr. 17.00- 22.00 LSBT*I* (29.05. – 19.06.)

Create together essen: Gestalten, Dekorieren, Planen

# Fr. 17.00- 22.00 LSBT*I* (26.06. – 04.07.)

QueerEUrope: Rückblick, Einführung & Gestaltung unseres Austauschprojektes

++ Gruppen & Workshops together mülheim

Anmeldung: muelheim@together-virtuell.de

# Di, 17.00- 22.00 boys* (26.05. – 30.06.)

Videoworkshop für Anfänger bis Profi für coole together videos

# Fr. 17.00- 22.00 trans* (29.05. – 03.07.)

creative diversity: Zine making

# Sa. 17.00- 22.00 LSBT*I* (23.05. – 20.06.)

beat it: Bandworkshop für Anfänger bis Profi

# Sa. 17.00- 22.00 LSBT*I* (27.06. – 04.07.)

game on: Wir gestalten ein Spiel

++ Gruppen & Workshops together gelsenkirchen

Anmeldung: gelsenkirchen@together-virtuell.de

# Do. 17.00- 22.00 LSBT*I* (28.05. – 04.06.)

welcome back & build: Wir gestalten das together

# Do. 17.00- 22.00 LSBT*I* (11.06. – 25.06.)

music@culture: Rhythmuserlebnis & Percussion

++ Gruppen & Workshops together krefeld

Anmeldung: krefeld@together-virtuell.de

# Fr. 29.05. 17.00- 22.00 LSBT*I* Kreatives Schreiben

mit Poetry-Slammer Sven Hensel

# Fr. 05.06. 17.00- 22.00 LSBT*I* Yoga & Tee

im Garten mit Melanie

# Fr. 12.06. 17.00- 22.00 LSBT*I* Lichtbilder

Pois & Pyro mit Ali

# Fr. 19.06. 17.00- 22.00 Build your style!
Gestalte lässige Strandmode!

# Fr. 26.06. 14.30- 16.30 LSBT*I* Zoo entdecken

Ausflug in den Krefelder Zoo

# Fr. 26.06. 17.00- 22.00 LSBT*I* #BreakTheBlackBox

Vorbereitung Mini- CSDs

++ Gruppen & Workshops together kleve

Anmeldung: kleve@together-virtuell.de

# Sa. 23.05. 17.00- 22.00 LSBT*I* Beach – Body – Körperkulte

Diskussion am „Pool“ / dresscode: swimwear

# Sa. 30.05. 17.00- 22.00 LSBT*I* „Erlebnisse auf der Rückbank“

Diskussion: sexuelle Orte

# Sa. 06.06. 17.00- 22.00 LSBT*I* Let‘s get kinky

Diskussion: Puppy, BDSM & Sextoys

# Sa. 13.06. 17.00- 22.00 LSBT*I* Pimp your genitals?

Vortrag & Diskussion: Intimschmuck

# Sa. 20.06. 17.00- 22.00 LSBT*I* #BreakTheBlackBox

Vorbereitung Mini- CSDs

++ virtuell geht‘s weiter!

Für alle die nicht teilnehmen können oder einfach mal quatschen wollen, gehen Video-Talk & Discord-Talk weiter!

# Videotalk
https://indigo.collocall.de/svl-v6j-n3k

Mo. 18.00- 19.30 girls*
Mo. 18.00- 19.30 boys*
Mo. 17.00- 22.00 LSBT*I* Interkulturelles Kochen
Mo. 19.30- 21.00 LSBT*I*
Mi. 18.00- 19:30 trans*
Mi. 19.30- 21.00 LSBT*I*
Fr. 18.00- 21.00 LSBT*I*

# Discord-Talk

Einladungslink: https://discord.gg/ECW6kck
Di. & Do. 16.00- 18.30 LSBT*I*

Cheers to Queers Vol 4 – virtuelle Version

Die LSBT*-Party aus Kleve geht online! 4 Stunden Queer Pop und Oriental Beats mit DJ PRINCE EMRAH live aus BERLIN!

der 17.5. ist der internationale Tag gegen Homo- und Trans*feindlichkeit. Also kommt und feiert mit uns an dem Sonntag weltweit!

Als Angebot von together krefeld und together connect ist die streaming-party offen für alle 14- 27-jährigen. Schau auf Facebookseite (@together-virtuell) oder Instagram (@togethervirtuell) nach mehr Angeboten auf dem gleichen Streaming-Kanal.

Streaming-Link zur Party: https://indigo.collocall.de/svl-v6j-n3k

together virtuell

Corona; Alles irgendwie anders, vieles neu, aber eins bleibt gleich: WIR SIND FÜR EUCH DA! Dann eben mehr virtuell.

Wir hoffen ihr habt die ersten Wochen gut überstanden. Nach den vorgezogenen Betriebsferien* haben wir die Zeit genutzt, virtuelle Angebote zu planen, vorzubereiten und zu erproben. Ein HERZlicher Dank hierbei an alle Ehrenamtlichen und Stammbesuchende die uns hierbei – z.B. bei den Tests – unterstützt haben!! Nun sind wir soweit, die Angebote auch für größere Gruppen und neue Menschen zu öffnen. Helft uns also gerne bei der Veröffentlichung: liken, teilen, kommentieren….

Wichtig war uns, Systeme zu finden, die uns und euch auch in größeren Gruppen stabil in Kontakt bringen und halten, dabei gleichzeitig umfangreichen Schutz eurer Daten gewährleisten. Wichtig ist uns auch an die zu denken, die zu Hause nicht über optimale technische Ausstattung und starke Internetleitungen verfügen oder nicht einfach unbeobachtet ins Internet gehen können. Daher nicht ein Weg, sondern verschiedene Wege – hoffentlich für jede_n was dabei.

Zu den „EINFACH MAL QUATSCHEN“ Zeiten erreicht ihr eine_n von uns genau dazu am Telefon (0208- 30 27 358, 02151- 44 96 930 und 0209- 12 09 368).

Im VIDEOTALK simulieren wir ein virtuelles Gruppentreffen – teilweise nur für Jungs*, Mädels* oder Trans*; teilweise für alle. Hier wollen wir uns nicht nur hören, sehen und kennenlernen, sondern auch zusammen was erleben und planen. Wichtig hierbei: zur Sicherheit aller erwarten wir, dass auch ihr per Video zu sehen seid und euch an die Regeln der Moderator_innen haltet. Die Verbindungsqualität (wie gut ihr andere seht und wie gut wir euch sehen) liegt hierbei leider auch an eurer Internetverbindung und an Eurer Mitarbeit (z.B. Mikro – wegen der Hintergrundgeräusche – aus, wenn ihr grad nicht sprecht). Achtet, wenn ihr mit dem Smartphone dabei seit bitte auf eurer Datenvolumen. Konkrete Themen und Aktionen zum Videochat veröffentlichen wir immer einige Stunden vorher auf Facebook und Instagram.

Weniger Datenverbrauch und auch optimal beim Spaziergang: DISCORD TALK.
Themenabende, miteinander quatschen oder auch zocken ist hier möglich. Zu den Zeiten ist unser Server besetzt. Wenn ihr neu reinkommt, sagt bitte kurz „Hallo“, damit alle wissen, wer grad im Raum ist.
Aber aufgepasst: Discord ist eine amerikanische Firma und unterliegt nicht den europäischen Datenschutzbestimmungen. Wenn ihr dort ein Konto anlegt, akzeptiert ihr die sehr lockeren Datenschutzbestimmungen von Discord und müsst euch darüber bewusst sein, dass dies kein sicherer Kanal ist. Die Nutzung ist somit auf eigene Gefahr und erst ab 16 Jahren ohne Einwilligung der Eltern gestattet. Bewusst bieten wir Euch mit dem Videotalk eine verschlüsselte Alternative, die der DGSVO entspricht.

Weitere SPECIALS sind in Planung und wir freuen uns auch über eure Ideen!

Natürlich erreicht ihr uns auch weiterhin per E-Mail.

Für individuelle Schwierigkeiten und BERATUNGsbedarfe haben wir auch unsere Beratungszeiten deutlich ausgeweitet und die Möglichkeit einer Videochatberatung organisiert. Unter 0208- 19 446 erreicht ihr uns Mo., Mi. und Fr. von 12- 16:00, Di und Do. von 16- 20:00 sowie nach Vereinbarung.

*vorgezogene Betriebsferien bedeutet: Im Sommer schließen wir nicht erneut wegen Urlaub!

Schließung in der Corona-Zeit

+++ALLE TREFFS GESCHLOSSEN BIS 19.04.+++

Zur Eindämmung des Corona-Virus sind ohne Ausnahme alle Einrichtungen geschlossen und alle Veranstaltungen abgesagt. Bitte helft uns die Information an alle zu verbreiten!
Bei Beratungsbedarf sind wir per E-Mail sowie unter 0208- 19446 erreichbar.
Ihr könnt helfen, dass diese Situation so schnell wie möglich beendet wird! Verzichtet für eine zeit lang auch auf Zusammenkünfte. Der Virus breitet sich auch in privaten Räumen aus. Macht mit beim Kampf gegen die Ausbreitung, bleibt zu Hause, beteiligt Euch an Hilfsaktionen (z.B. Besorgungen für ältere und / oder kranke Menschen) und schickt uns Ideen für die Zeit danach!

Online-Befragung „Trans* in NRW 2019“

Liebe trans* Menschen und Verbündete in NRW,

wir möchten euch hiermit auf die Befragung „Trans* in NRW 2019“ aufmerksam machen. https://www.umbuzoo.de/q/TransinNRW2019/de/

Die Befragung wird von der Landeskoordination Trans* NRW und vom Netzwerk Geschlechtliche Vielfalt Trans* NRW (NGVT* NRW) e.V. durchgeführt.

Die Landeskoordination Trans* NRW ist eine landesweite Fachstelle zu geschlechtlicher Vielfalt. Sie unterstützt Gruppen und Initiativen von und für trans* Menschen in Nordrhein-Westfalen und informiert Fachkräfte, Institutionen und die Gesamtgesellschaft über geschlechtliche Vielfalt und die Bedarfe von (binären und nicht-binären) trans* Menschen. Das NGVT* NRW e.V. ist der Landesverband für lokale und regionale Trans*-Gruppen und -Strukturen in Nordrhein-Westfalen. Weitere Informationen zum NGVT* NRW und zur Landeskoordination Trans* NRW findet ihr auf der Webseite https://ngvt.nrw/.

Cheers to Queers & Friends Vol 3

Diesen Freitag ist internationaler Coming-Out-Tag! Und in Kleve gibt es dazu die dritte Ausgabe von Cheers to Queers & Friends, der einzigen LSBT*-Party-Reihe am gesamten Niederrhein.

Ab 23:00 Uhr legt Wanda Lismus die feinsten Trash-Pop-Songs und Schwule Hymnen von Ru Pauls Drag Race auf. Dazu hosten Gypsy und Miss Whatever die Party mit Drag-Station und Foto-Ecke, Welcome-Shots und noch tausend mehr Extras!

Location: Radhaus, Sommerdeich 37 in Kleve
Eintritt: 3 Euro
Facebook: https://www.facebook.com/events/2081584862147107/

Ankündigung für CSD Krefeld am 3.9.

Krefeld bekommt nächstes Jahr endlich seinen eigenen CSD! Am 3.9. gibt es vor dem Rathaus eine Pressekonferenz und Ankündigung. Kommt alle vorbei und hört euch an, woran die Stadt, das together krefeld und andere Gruppen dran rumwerkeln! Die Ankündigung beginnt um 16:30!

Jahreshauptversammlung wählt neuen Vorstand

Christoph Jansen in den Ehrenrat berufen

Nach 8-jähriger Mitarbeit im Vorstand wurde Christoph Jansen auf einer gut besuchten Mitgliederversammlung in den Ehrenrat des SVLS e.V. berufen. Zusammen mit Roy Papen und Georg Triebels berät und unterstützt er nun den neu zusammengesetzten Vorstand.

Auch hier gab es Entwicklung. Wiedergewählt wurden der Vorsitzende Patrick Hanel, Geschäftsführer Torsten Schrodt und Jugendvorstand Zer0 Liß. Der bisherige Vorstand für das Ehrenamt Patrick Hopfinger wurde zum neuen stellvertretenden Vorsitzen bestimmt.

Neu im Vorstandsteam: Luise Lorenz für den Arbeitsbereich Ehrenamt sowie Kevin Bracht für den Arbeitsbereich Beratung & Selbsthilfe.

Alle Vorstandsmitglieder wurden mit großer Mehrheit gewählt und freuen sich auf die Zusammenarbeit.

Auch dem neuen Vorstand ist die Beteiligung von Mitgliedern und Nutzer_innen sehr wichtig, so dass die Vorstandssitzungen weiterhin zum größten Teil öffentlich stattfinden. Die Termine sind über die Geschäftsstelle zu erfahren. Der Vorstand ist weiterhin über vorstand@svls.de zu erreichen.

together dinslaken wieder offen ab 17.06!

ab 17.06. ist das together dinslaken wieder für euch alle da, jeden Montag von 17-22:00! Kommt vorbei und sagt Hallo!